HKF Beratergruppe – Steuerberater. Wirtschaftsprüfer. Rechtsanwälte. Insolvenzverwalter. Im Raum Bonn und Berlin.

Kreditverhandlungen

Wie führt man Kreditgespräche? Wie wichtig ist das richtige Gesprächsklima?

(Den 1. Teil der Serie finden Sie hier: Eigenkapitalquote und Bankenrating)

Die Bank als Geschäftspartner sehen

Unternehmer sollten regelmäßig Kontakt mit ihrer Bank halten. Dazu gehören mindestens ein bis zwei Gespräche pro Jahr, um den Mitarbeiter der Bank auf dem Laufenden zu halten. Das gilt auch dann, wenn in absehbarer Zeit gar kein Kreditwunsch besteht. Themen des Gesprächs sollten die aktuellen Entwicklungen und Pläne sein, aber auch etwaige Probleme oder anstehende Engpässe. Das zeigt Offenheit und den Willen zur vertrauensvollen Zusammenarbeit. Oft wird auch empfohlen, Geschäftsbeziehungen zu zwei oder drei Banken zu pflegen. Damit sinkt das Risiko einer Abhängigkeit.

Kreditgespräch

Das A und O einer erfolgversprechenden Verhandlung ist gute Vorbereitung. Die Unterlagen müssen vollständig sein und etwa zwei Wochen vor dem geplanten Termin eingereicht werden. Zu empfehlen ist, sich einige Tage vor dem Gespräch intensiv mit den Unterlagen zu beschäftigen.

Auch über die Verhandlungsstrategie sollte man sich im Klaren sein. Zu klären ist, ob der vorgesehene Gesprächspartner auch für den Fall zuständig ist. Es ist durchaus angebracht, zu dem Gespräch einen Vertrauten mitzubringen. Das kann der Steuerberater sein, ein wichtiger Mitarbeiter oder auch der Ehepartner.

Zu empfehlen ist, dass einer der Teilnehmer das Gespräch protokolliert. Damit sind dann die wichtigen Inhalte wie Kreditvolumen, nachzureichende Unterlagen, Konditionen und Termine festgehalten. Das Klima eines solchen Gesprächs ist außerdem wesentlich entspannter, wenn man den Termin als Konditionenanfrage deklariert. Dann ist es keine Kreditanfrage. Sollte diese nämlich abgelehnt werden, gibt es keinen negativen Eintrag in der Kreditakte.

© InfoMedia


Cookie-Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Widerspruchsmöglichkeiten und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unserem Impressum.