HKF Beratergruppe – Steuerberater. Wirtschaftsprüfer. Rechtsanwälte. Insolvenzverwalter. Im Raum Bonn und Berlin.

Hauptsache kein Schreibtisch

Artikel vom:

31.08.2009

Themen:

Einkommensteuer, Absetzbarkeit, häusliches Arbeitszimmer, Besprechungsraum, Archiv, Lager, beruflich nutzen

Besprechungsräume oder Archive fallen nicht unter die Beschränkung des Abzugsverbots für Arbeitszimmer. Aus einem kürzlich gefällten Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) ergeben sich interessante steuerliche Möglichkeiten.

Ein häusliches Arbeitszimmer ist ab 2007 nicht mehr abzugsfähig, wenn die dort ausgeübte Tätigkeit, wie bei Nebenberuflern üblich, nicht den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung bildet. Wichtigstes Kriterium für die Definition eines solchen Arbeitszimmers: Das Vorhandensein eines Schreibtischs als zentrales Möbelstück.

Die Schreibtischregel

Nicht unter diese Regelung fallen Räumlichkeiten, die ihrer Ausstattung und Funktion nach nicht einem Büro entsprechen. Dies trifft zu auf Lager, Werkstätten, Arztpraxen, Besprechungsräume, Archive, Ausstellungsräume, ja sogar Kaminzimmer. Also sämtliche Räume, in denen sich in der Regel kein Schreibtisch befindet.

Berufliche Nutzung

Nach Auffassung des BFH sind die Aufwendungen für solche Räume dann steuerlich abzugsfähig, wenn sie nahezu ausschließlich beruflich genutzt werden. Aufgabe des Steuerpflichtigen ist es nachzuweisen, dass eine berufliche Nutzung tatsächlich stattfindet. Kann das glaubhaft gemacht werden, muss die Finanzbehörde vor einem ablehnenden Bescheid beweisen, dass die Räume mehr als unerheblich außerberuflich genutzt werden.

Fazit:

Für Lager oder Archive bietet sich eine schöne Steuersparmöglichkeit. Bei eher ausgefallenen beruflich genutzten Räumen ohne Schreibtisch ist allerdings Überzeugungskraft gefragt.

© InfoMedia


Diese Seite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.