Im Detail

Insolvenzverwaltung

Professionelle Abwicklung von Unternehmens- und Privatinsolvenzen

Verantwortung übernehmen • Perspektiven erarbeiten • Kompetent handeln

Als Insolvenzverwalter ist es unser oberstes – gesetzlich festgelegtes – Ziel, eine bestmögliche Gläubigerbefriedigung zu erreichen. Daneben stehen für uns jedoch auch die weiteren Verfahrensbeteiligten wesentlich im Fokus. Wir sind uns unserer Verantwortung für die schuldnerischen Unternehmen bzw. Unternehmer selber und insbesondere die in den schuldnerischen Unternehmen angestellten Mitarbeiter sehr bewusst und richten unsere Entscheidungen und unser Handeln auch nach deren Interessen aus.

In der Regel führt die Rettung eines in Insolvenz gefallenen Unternehmens nicht nur für die Gläubiger zu einer deutlich besseren Quote. Auch können hierdurch Arbeitsplätze erhalten und für Schuldner oder deren Organe Perspektiven geschaffen werden, die allen interessierten Parteien einen positiven Ausgang des Verfahrens ermöglichen.
Trotz der finanziellen Schieflage, in die insolvente Unternehmen geraten sind, verfügen diese häufig noch über wirtschaftliches Potential, das genutzt werden kann. Dieses Potential zu erkennen und zu nutzen ist unsere vornehmste Aufgabe. Eine Krise bietet eben häufig auch die

Chance für einen Neubeginn.

Schuldner, die sich für das Insolvenzverfahren entscheiden, machen den ersten und wichtigsten Schritt zur Beseitigung ihrer Krisensituation. Als Insolvenzverwalter sehen wir es als unsere Aufgabe, den Schuldnern die – häufig vorherrschende – Vorstellung von dem Stigma Insolvenz zu nehmen und die positiven Seiten des Insolvenzverfahrens und die damit einhergehende Möglichkeit eines Neuanfangs aufzuzeigen.
Unser Beitrag liegt insbesondere darin, das Potential zu erkennen und den bestmöglichen Weg für die Zukunft herauszuarbeiten. Ein sensibler Umgang bei der Zusammenarbeit mit allen Beteiligten ist hierbei von großer Bedeutung. Wenn die verschiedenen Parteien erkennen, dass im Fokus nicht das unternehmerische Scheitern, sondern die Chance auf einen Neubeginn liegt, können alle einen Gewinn aus dem Verfahren ziehen.

Mit persönlicher Integrität und Unabhängigkeit stellen die Insolvenzverwalter die höchstpersönliche Verfahrensabwicklung sicher. Die Kanzlei erfüllt ihre Aufgaben mit sachbezogener Professionalität, Erfahrung, Qualität und einer zugleich schlanken und effektiven Verfahrensbearbeitung.

Insolvenzverwalter:

Wir werden von den Insolvenzgerichten Bonn, Köln, Aachen, Siegen und Bad Neuenahr Ahrweiler bestellt und verfügen über Niederlassungen in Bonn, Köln und Jülich.

Zusammengefasst

Unsere Stärken

  • Langjährige Erfahrung durch Insolvenzverwaltung seit 1999
  • Internes Kompetenznetzwerk aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten
  • Zertifiziert nach ISO 9001 : 2015
  • Immer aktuell aufgrund regelmäßiger Fortbildungsveranstaltungen
  • Höchstpersönliche Verfahrensabwicklung
  • Professionelle Software und modernste EDV
  • Gläubigerinfomationssystem

Gläubiger-Informations-System (GIS)

Eine aktuelle Verfahrensübersicht der Insolvenzverfahren seit Januar 2005 finden Sie im Gläubiger-Informations-System (GIS). Dort können Sie als Gläubiger in einem Insolvenzverfahren:

  • Ihre Forderungen anmelden und
  • selbständig auf Informationen zu dem laufenden Insolvenzverfahren zugreifen.

Das hierfür erforderliche Passwort wird den Beteiligten mit der Aufforderung zur Forderungsanmeldung schriftlich mitgeteilt.

www.glaeubigerinformation.de/t/304/proceeding-search

Die Website nutzt nur ein technisch notwendiges Session-Cookie um die verschiedenen Formulare gegen Missbrauch abzusichern. Es gibt keine Tracker. Vor dem Anzeigen externer Inhalte werden Sie um Ihre Erlaubnis gefragt. Weitere Infos finden Sie in derDatenschutzerklärung.